Schlagwort: Rechtsextremismus

SPD: Freiheit und Demokratie verteidigen!

Oberhausens SPD war zu einem Parteitag der besonderen Art zusammengekommen, der unter dem Motto „Freiheit und Demokratie verteidigen!“ stand. Ein Film zeigte Bilder der mehr als 150-jährigen SPD-Geschichte, und der Oberhausener Schauspieler Torsten Bauer rezitierte die berühmte Rede des SPD-Reichstagsabgeordneten Otto Wels gegen das Ermächtigungsgesetz der Nationalsozialisten aus dem Jahr 1933. mehr »

150.000 Euro für den Kampf gegen Rechts

Oberhausen ist für das Bundesprogramm „Partnerschaften für Demokratie“ ausgewählt worden, teilt Apostolos Tsalastras mit. Familien- und Jugendministerin Manuela Schwesig (SPD) werde im Rahmen des fünf Jahre laufenden Programms 150.000 Euro für einen Aktions- und Initiativfonds, für Jugendaktivitäten sowie Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung stellen. mehr »

Rechtsextreme sind in Oberhausen nicht willkommen

„Rechtsextreme sind in Oberhausen nicht willkommen.“ So äußerte sich Apostolos Tsalastras als Vertreter der Stadt im Oberhausener Bündnis für Demokratie und Toleranz zur geplanten Veranstaltung von Pro NRW am 1. Mai in Oberhausen. mehr »