Schlagwort: Arbeitslosigkeit

Langzeitarbeitslosigkeit in Oberhausen zurückdrängen

„Wir brauchen Erfolge, um von der hohen Langzeitarbeitslosigkeit wegzukommen“, schilderte Apostolos Tsalastras der Vorsitzenden des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales, Kerstin Griese, die Lage in Oberhausen. Griese war auf Einladung von AWO-Geschäftsführer Jochen Kamps ins Ruhrgebiet gekommen, um aus der Praxis zu erfahren, welche Auswirkungen die im Bundestag beschlossenen Maßnahmen haben. mehr »

Ausbildungsplätze und Jugendarbeitslosigkeit

„Wir dürfen die Schuld für die fehlenden Ausbildungsplätze nicht den Jugendlichen geben und so die Wirtschaft aus der Verantwortung entlassen“, so reagierte Apostolos Tsalastras auf Aussagen der Oberhausener CDU-Politikerin Marie Luise-Dött. Das Mitglied des Bundesvorstandes der CDU-Wirtschaftsvereinigung hatte zur Ausbildungssituation erklärt, „die Wirtschaft habe eine gewisse Verantwortung, vor allem aber seien die Jugendlichen in der Pflicht“. mehr »