Oberhausens Kämmerer verhängt Ausgabenstopp

Das Haushaltsdefizit wird im laufenden Jahr mit rund 35 Millionen Euro deutlich größer ausfallen als geplant. „Angesichts dieses Betrages bin ich verpflichtet, eine Haushaltssperre zu verhängen, um das Defizit möglichst klein zu halten“, sagte Apostolos Tsalastras der » WAZ. » oberhausen.de