Gute Entwicklung: Sportstätten in Oberhausen

„Es war ein mutiger Schritt, Anlagen aufzugeben und dafür andere aufzuwerten“, sagte Landessportministerin Ute Schäfer bei ihrem Besuch in Oberhausen. Sie informierte sich über die Ergebnisse des ambitionierten Sportstättenprogramms, das vom damaligen Sportdezernenten Apostolos Tsalastras initiiert worden war. » NRZ