Straßentheater

City-Fest mit Straßentheater: fulminanter Abschluss

„Mit dem polnischen Straßentheater KTO bekam das City-Fest einen fulminanten Abschluss“, stellt Apostolos Tsalastras fest. „Viele Straßenkünstler verzauberten die Menschen, die in die Marktstraße gekommen waren und gaben dem City-Fest eine wunderbare neue Gestalt.“

StraßentheaterOberhausens Kulturdezernent ist davon überzeugt, dass man darauf aufbauen kann. „Man sieht, dass Kunst und Kultur einiges bewegen und das Lebensgefühl und die Einstellung der Menschen positiv beeinflussen können“, so Tsalastras. „Es gilt dieses Lebensgefühl aufzugreifen, dass sich durch die vielen Aktivitäten in der Innenstadt entwickelt, um strukturelle Entwicklungen einzuleiten und die ökonomische und soziale Situation in der Innnenstadt zu verbessern.“