Kategorie: Allgemein

Concordia-Figur im oder am Kreisverkehr?

Der Förderverein Concordia e.V. möchte die rund viereinhalb Meter große Bronzegöttin des Künstlers Jörg Masur in der Mitte des Kreisverkehrs aufstellen. „Ich werde der Bezirksvertretung in der Sitzung am 2. Dezember einen Vorschlag unterbreiten“, sagt Oberhausens Kulturdezernent Apostolos Tsalastras. » WAZ

Flüchtlingsgipfel: Schritt in die richtige Richtung

„Wenn der Bund – wie beim Flüchtlingsgipfel in der vergangenen Woche vereinbart – 670 Euro pro Asylbewerber und Monat (also 8040 Euro im Jahr) an die Länder überweist, ist damit ein wichtiger Schritt zur Entlastung der Kommunen in der Flüchtlingsfrage geleistet“, sagt Apostolos Tsalastras. „Wir wissen jetzt, dass es eine bestimmte Summe pro Flüchtlinge gibt, und das ist gut so.“ mehr »

SPD Oberhausen – zu viele Fehler, zu starker Gegenwind

„Daniel Schranz ist nicht wegen seiner vielen spritzigen Ideen gewählt worden, sondern die SPD ist im OB-Amt abgewählt worden“, kommentiert die Oberhausener WAZ. „Die Schuld daran hat nicht der OB-Kandidat der SPD: Tsalastras legte mit einem unglaublichen Einsatz einen im persönlichen Gespräch mit Bürgern überzeugenden Wahlkampf hin – doch der Gegenwind blies ihm ins Gesicht.“ » WAZ

Oberbürgermeisterwahl: Klare Niederlage

„Das, was wir geleistet haben, war der Versuch einen Trend zu drehen“, sagte Apostolos Tsalastras zur der 38-zu-53-Prozent Niederlage gegen den CDU-Kandidaten Daniel Schranz. „Wir wollten keine Demobilisierung der Wähler, das ist uns aber nicht gelungen“, so Tsalastras. mehr »