2022: Der vermutlich letzte ausgeglichene Haushalt

Deutliche Kritik an der Landesregierung hat Apostolos Tsalastras in seiner Haushaltsrede im Stadtrat geübt und vor den Folgen eines drohenden Nothaushaltes gewarnt. „Eine solche Entwicklung bedeutet im Prinzip Stillstand, schränkt die Zukunftsfähigkeit der Kommune massiv ein und öffnet die Schere zwischen reichen und armen Kommunen immer weiter.“ » WAZ Haushaltsrede »